Wojciech Smilek
Wojciech Smilek
About Reviews Contact Po polsku


“ Immerhin mischte sich seine Stimme in dem effektvollen Duett des letzten Aktes hervorragend mit dem klangvollen Bass des in Liège so beliebten Wojtek Smilek, der sich als Giorgio ganz auf die Schönheit seines Instruments hätte verlassen können, aber darüber hinaus eine intensive Auseinandersetzung mit Text und Rolle erkennen ließ . ”
I Puritani
Théâ tre Royal de Liège

Online Musik Magazin



“Wojtek Smilek (Thibaut) rounded out the lower-voiced contingent”
Orleanskaya Dyeva
Opéra du Rhin

  Culturekiosque Publications

“Wojtek Smilek, geschätzter Solist zahlreicher vom Rezensenten besuchter Vorstellungen im belgischen Liège (im April wird er dort als Giorgio in Bellinis I Puritani zu erleben sein), reüssierte mit klangvollem, sehr "russischen" Bass als Angelotti, ”
Tosca
Opéra National de Paris

  Online Musik Magazin

“Die Bass-Bariton-Partien haben es da mit ihren ohnehin von Bellini eindimensional angelegten Rollen einfacher: die kraftvollen Stimmen von Vittoria Vitelli, Wojtek Smilek und Guy Gabelle dokumentieren die patriarchalische Gewalt der Cromwell-Stuart-Zeit. ”
I Puritani
Opéra Royal de Wallonie

  opernnetz

“Loïc Félix as Pedrillo and Wojtek Smilek as Osmin were both talented actors and careful singers. ”
Die Entführung aus dem Serail
Opéra de Rouen

  S & H International Opera Review

“Einen angemessen pathetischen, involvierten Fiesco gab der in Liège so verehrte Wojtek Smilek, der sich nicht auf imposante Fortetöne beschränkte, sondern sehr wohl zu differenzieren wusste und auch legato singen kann; in der Extremtiefe wünscht man sich das eine oder andere Mal vielleicht noch etwas mehr Volumen, und sensible Ohren könnten sich auch an dem leichten Tremolieren der Stimme stören.”
Simon Boccanegra
Théâtre Royal de Liège

  S & H International Opera Review

     
     
     
     
     
     

 

Make your own free website on Tripod.com